Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weltuntergang ist zunächst Weltniedergang

Ende 2012 habe ich im Blog verschiedene Kurven beschrieben, die den Fortgang der irdischen Wirklichkeit zeigen. Eine andere Darstellung des selben Sachverhalts ergibt sich, wenn man von drei Wegen, auf denen sich Mensch und Menschheit befinden können, ausgeht: dem religiösen, … Weiterlesen

Juni 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der magischen Gesellschaft eine karmische entgegenstellen

Daß wahre Menschen derzeit in einer doppelt-magischen Wirklichkeit leben, bei der auf der einen Seite die Hardcore-Magier in vollständiger Spaltung und Abwehr leben und auf der anderen Seite die Softcore-Magier in teilweiser Spaltung und Abwehr, ist hier schon öfter gesagt. … Weiterlesen

Juni 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Aufgabe – der Ausgang

Die Aufgabe ist: Ein karmisches Leben in einer karmischen Gemeinschaft. Diese Aufgabe ist nicht lösbar in magischer Gesellschaft. Weil gilt, daß die Herkunfts-Familie stets eine Mischung aus karmischer und magischer Gemeinschaft ist, ist die Familien-Aufgabe, ihre magischen Anteile zu bearbeiten … Weiterlesen

Februar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nun haben wir zehnfachen Wirkungsgrad

Einige Einträge weiter vorne habe ich etwas über eine kürzliche positive Veränderung berichtet. Ich hatte zunächst darüber nachgedacht, zu schreiben, daß ich auch nicht so genau wisse, wie es dazu gekommen sei, daß “wir” nun einen 10fachen Wirkungsgrad haben. Aber … Weiterlesen

Februar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Lernbehindert

Man beobachtet als geistig lebender Mensch oft eine selbstgewählte Lernbehinderung bei anderen. Diese Behinderung ist die Folge eines zunächst unverdächtig klingenden Anspruchs, nämlich des “Anspruchs nach selber Augenhöhe”. Tatsächlich kann dieser Anspruch oft zurückgeführt werden auf einen anderen: Nämlich die … Weiterlesen

Januar 31, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Sie holten sich Zeit

Man kann das normal Menschliche “zur Zeit” darauf hin zurückführen, daß die Menschen Zeit benötigen, um Dinge zu machen, die sie weiter auf Abwege bringen. Die Zeit wird “gewonnen” durchs Quälen und den Mißbrauch von Engeln und wahren Menschen. Merke: … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die erste und die zweite Fragmentierung

Die erste Fragmentierung ist eine Abspaltung des Geistigen insgesamt. Die zweite Fragmentierung ist eine Abspaltung des Schattens des Geistigen. Man kann bei der ersten Fragmentierung von einer rationalen Fragmentierung (Matrix-3-Bewußtsein) sprechen. Bei der zweiten von einer magischen Fragmentierung (Matrix-4-Bewußtsein). In … Weiterlesen

Januar 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Durchdringungstiefe gegenüber der Wirklichkeit

Wirklichkeit ist Aufgabe. Sie ist erfüllt, wenn die Durchdringungstiefe so groß ist, daß man bei einem hinreichenden Begriff von Wahrheit angekommen ist. Beim Anschein stehen zu bleiben, ist Scheitern. Egal ob es sich um einen irrationalen (dummen), rationalen (gescheiten), esoterischen … Weiterlesen

Januar 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Erde ist ein magischer Planet

Es gibt die fragmentierte Magie, sie wirkt aus Menschen, die sich rational “verhalten”. Und es gibt die esoterische Magie, sie wirkt aus Menschen, die sich gläubig bzw. spirituell “verhalten”. Beide Magien machen die irdische Wirklichkeit im Zeitverlauf schlechter und grausig.

Dezember 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Rationale am Irrationalen

Grundsätzlich kann man zwei verschiedene Arten von Kausalität unterscheiden: Senkrechte Kausalität und waagerechte Kausalität. Senkrechte Kausalität wird im deutschsprachigen Raum z.B. von Jean Gebser und von Burkhard Heim beschrieben – sie setzt oberhalb von Raum, Zeit und Materie an. Waagerechte … Weiterlesen

Oktober 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Wissensrationalisierungen

Folgendes hört man nicht selten, wenn es um geistige Auseinandersetzungen oder Auseinandersetzungen des Geistes mit der Materie geht: a) Das kann man nicht wissen. b) Das muß jeder selber wissen. c) Mein Wissen ist schon weiter als Deines. Alle drei … Weiterlesen

Juli 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es ist die Aura

In diesem Film spreche ich nocheinmal über die Aura. In ihr findet alles Wesentliche statt. Daher ist, wer die Wirklichkeitsebene Aura negiert, oder sogar die Aura anderen einschränkt ein Betrüger und in vielen Fällen sogar ein Verbrechen. Solche “Verbrechen”, können … Weiterlesen

Mai 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bruderverhältnis: Irgendwo ist er immer, der Depp…

Wer sich die Freiheit erlaubt, griechische Mythologie zu studieren, der wird auch auf das Verhältnis von Prometheus und Epimetheus treffen, der beiden ungleichen Brüder. Prometheus ist der Vorauswissende (entsprechend Gebsers integralem Bewußtsein/senkrechtes Weltbild) und Epimetheus ist der Hinterherwissende (entsprechend Gebsers … Weiterlesen

Mai 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sie sind stets im Recht

Es sind im Prinzip Hierarchie-Probleme. Hierarchie. Hierarchie. Hierarchie… Es gibt daher auch eine absolute (!) Kompetenzhierarchie beim Bewußtsein. Etwa in der Sprache von Ken Wilber: Rationales Bewußtsein schlägt irrationales Bewußtsein. Und transrationales Bewußtsein schlägt irrationales sowie rationales Bewußtsein. In der … Weiterlesen

Mai 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Versklavung durch Bildung

Betrügt man den Menschen um seinen Geist, wird er zum Sklaven von Materie und Materialismus. Öffentlichrechtliche Ausbildung von der Vor- bis zur Hochschule macht genau dies: Sie zwängt Menschen in eine geistlose Wirklichkeit. Die Schöpfung (= senkrechte Wirklichkeit, integrales Bewußtsein) … Weiterlesen

April 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Unbelehrbare Marionetten des Teufels

Die Gnosis beschreibt die Endphase der Rückkehr zu Gott (also das Verlassen des demiurgischen Lebensraums) als eine schwierige Zeit: Man begegnet auf der Ebene der Seele (Matrix 4) schwierigen Energien sowie dunklen nichtinkarnierten Wesen und auf der Ebene des Körpers … Weiterlesen

Februar 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Physiker und die Schamanin

Auf einer neulichen Rundwanderung um den Staffelsee habe ich einen sympathischen Physiker vom Desy kennengelernt, der gerade ein Buch über Quantenphysik schreibt. Ich habe mich mit ihm über verschiedene Wirklichkeiten oberhalb des Verhältnisses von Elektronen zu Photonen unterhalten, dabei haben … Weiterlesen

Februar 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Rationalisierung statt Ratio

Menschliches Denken ist gemeinhin Rationalisierung von falschem Erleben und Verhalten. Statt einen Sachverhalt oder gar sich selbst so zu sehen und zu bewerten wie es wahr ist, werden Wahrnehmen und Denken regelmäßig so eingesetzt, daß sie ein gewünschtes Ergebnis erzeugen. … Weiterlesen

Januar 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die kommenden Realitäten

Menschen “rechnen” mit kommenden Wirklichkeiten. Je nach Aufhängung in den Dimensionen “rational vs. irrational”, “Diesseits vs. Jenseits”, “materiell vs. spirituell”, “magisch vs. religiös”, “progressiv vs. konservativ”, “destruktiv vs. konstruktiv” entstehen verschiedene Erwartungen an die Zukunft. Man kann z.B. “Matrix-3-Menschen” beobachten, … Weiterlesen