Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Identifikationen

Immer wieder erhalte ich ein feedback oder erfahre (von) Intrigen, die deshalb zustandekommen, weil jemand etwas, das ich schreibe, auf sich bezieht. Hierzu folgendes: Ich beschreibe regelmäßig Allgemeines, das ich durchaus schon mal am Einzelfall konkretisiere. Aber selbst, wenn ein … Weiterlesen

April 29, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Konflikt und Durchsetzung

Bei einem interessanten Gespräch war ich anwesend, bei dem sich zwei grundsätzlich unterschiedliche Durchsetzungsstrategien bei Konflikten gegenüberstanden: Die eine, “weibliche”, “primitive”, “afrikanische”, die den Konflikt zur Gemeinsache machen wollte (und “mit jedem Einzelnen im Dorf” darüber reden), so daß derjenige … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Gabriel nicht machen lassen

So wie Satan der männliche Engel ist, der in allem steckt, das Körper hat, so ist Gabriel der weibliche Engel, der in der Kommunikation steckt. Satan hat seine Macht aus der Energie (Gewalt und Aggression, v.a. unanschaulich auf Matrix 4, aber … Weiterlesen

Dezember 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Konfliktmanagement

Es gibt Konflikte, die lösen sich durch Austragung und andere, die lösen sich durch Auseinandersetzung. Regelmäßig sind in demiurgischen Wirklichkeiten (und besonders in Wirklichkeiten, die unter einem hexenhaften Diktat, wie das von Isis, Lilith usf. stehen) die zielführenden Wege verstellt. … Weiterlesen

November 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Verfolgungswahn andersherum

Ich teile mit manchen Propheten ein seltsames Schicksal… ;-): Es gibt Menschen, die verfolgen mich und meine Arbeit regelrecht. Mit aufgewühlten Emotionen und/oder auch offenkundiger Aggression versuchen sie Boten und Botschaft genauestens (so wie man den “teuflischen Nachbarn” mit dem … Weiterlesen

Oktober 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sprich über den Borderliner… ;-)

Es ist fast schon eine karmische Aufforderung, mit der/dem zu sprechen, über die/den der Borderliner herzieht (es muß noch nicht einmal über den Borderliner sein, aber es ist keine schlechte Idee) – und Du wirst sehen: Der Borderliner greift Dich … Weiterlesen

September 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie schnell sie zur Triangulierung bereit sind

Man kann demiurgische Menschen auch daran erkennen, wie schnell sie zur Triangulierung bereit sind: Sie brauchen dieses “zwei gegen einen”-Verhalten regelrecht, um sich zu entlasten. So sehr, daß sie den Dritten auf Matrix 3 und Matrix 4 nicht selten manipulieren, … Weiterlesen

September 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die durchtriebene Frau

Man kann beim trüben Seher Nostradamus die Formulierung “die durchtriebene Frau” finden. Er “sieht” für unsere Zeit eine Frau, die die Geschicke der Welt böswillig und bösartig lenkt. Wegen seiner eigenen Schatten-Belastetheit und seiner Unkenntnis der Komplex-Seele sowie des Innen-Außen-Zusammenhangs … Weiterlesen

September 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Meisten und die Schäbigkeiten

Normale Menschen haben ein paar materielle Tricks drauf (Erpressung) und ein paar emotionale (Verführung, Intrige, Rottenbildung). Das ist alles. Diese materiellen und emotionalen Schäbigkeiten habe ich besonders häufig in der Blutfamilie von Lichtseelen beobachten können.

Juli 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Woran man das Böse vom Dummen unterscheiden kann

Mit einem geistigem Hintergrund ist es nicht schwer, das Böse zu operationalisieren. Zunächst einmal ist dem geistig lebenden Menschen gegeben, zu erkennen, daß ein Weltbild, das nicht im Geistigen ansetzt, falsch ist. Dieses Falschsein kann versehentlich, also irrig – oder … Weiterlesen

Juli 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Woran man das Böse erkennen kann

Man kann “das Böse” (also: das Psychopathische, das Soziopathische) daran erkennen, daß es direkte Auseinandersetzungen um geistige Wirklichkeiten meidet – und stattdessen mit den Mitteln des Psychopathen – wie Rottenbildung, Gerüchtestreuen, Nachrede, Unterdrückung durch materielle und juristische Schritte usf. – … Weiterlesen

Mai 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Konfliktthematisierung, Konfliktauslösung

Einer der Hauptmechanismen, mit denen das demiurgische System und die demiurgischen Menschen (M3: Hexen und Hexer) und demiurgischen Wesen (M4: Astralhexe, Dämonen) abwehren, ist die verzerrte Wahrnehmung und Darstellung von Konfliktverläufen: Da wird der, der Konflikte sichtbar macht, anspricht und … Weiterlesen

Mai 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Borderliner hat nichts davon

Der Borderliner hat nichts davon, a) einen Konflikt friedlich zu lösen – und er hat auch nichts davon, b) den Konflikt durch Krieg zu entscheiden. Daher wird er um a) zu verhindern: Konflikte schüren, z.B. durch Intrigen, Triangulation, Rottenbildung usf. … Weiterlesen

Mai 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline-Kommunikation

Beim Borderliner hat Kommunikation nicht die primäre Aufgabe, sachliche Informationen zu übermitteln, sondern Gefühle zu erzeugen – und zwar Gefühle in anderen von denen der Borderliner oder die Borderlinerin profitiert. Wer sich selbst in einem demiurgischen Borderline-Feld befindet, der kann … Weiterlesen

Mai 4, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Funktionale und dysfunktionale Leserinnen und Leser

Diesen Blog lesen einige mit, die sich wahrhaft für Religion interessieren, doch auch andere, die von ihren Vorurteilen und Neurosen gesteuert sind – beide Abwegigkeiten erhalten wollen – und daher den Blog nicht aus redlichen Interessen nutzen, sondern ihm schaden. … Weiterlesen

April 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der betreibt Deine Zerstörung

Ein Bekannter, mit dem ich ein sehr freundschaftliches Verhältnis pflege, hat, als er mich kennengelernt hat, nach mir gegooglet. Er hat mir das auch erzählt – und mich darauf aufmerksam gemacht, daß man ganz oben bei den Ergebnissen jemanden findet, … Weiterlesen

Februar 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Fehleinschätzung

Das Böse arbeitet deshalb zusammen (und ist nicht zerstritten), weil es seine einzige Möglichkeit ist, am Leben zu bleiben (vgl. auch Matth 12,24-30). Viel richtiger als einen zwangsläufigen Untergang des Bösen wegen dessen innerer Zerstrittenheit anzunehmen, ist es davon auszugehen, … Weiterlesen