Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es wird kommen, es wird nicht kommen – das Drehbuch der 23

Viele gehen immer noch davon aus, daß ein Goldenes Zeitalter kommen wird. Hier, auf dieser Raum-Zeit-Spur. Viele gehen auch davon aus, daß es, bevor es so weit sein ist, Katastrophen geben wird. Golden wird hier aber nichts. Wer sich nach … Weiterlesen

Juni 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wollen, was Gott will

Der größte Teil der aktuellen Wirklichkeit läßt sich darauf zurückführen, daß Menschen aufeinandertreffen, die wollen, was Gott will und Menschen, die wollen, was sie wollen. Damit entsteht eine kranke Wirklichkeit für die Gesunden – und eine leichte Wirklichkeit für die … Weiterlesen

April 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der betreibt Deine Zerstörung

Ein Bekannter, mit dem ich ein sehr freundschaftliches Verhältnis pflege, hat, als er mich kennengelernt hat, nach mir gegooglet. Er hat mir das auch erzählt – und mich darauf aufmerksam gemacht, daß man ganz oben bei den Ergebnissen jemanden findet, … Weiterlesen

April 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Konsequenzen

Man braucht demiurgischen Menschen (Hyliker, gefallene Psychiker) die Konsequenzen ihres verwerflichen Tuns gar nicht zurückzumelden, weil sie ihre Fehler wesentlich abspalten und deshalb kaum auf die Konsequenz-Androhung reagieren: Sie bringen sie nicht mit eigenem Verhalten in Verbindung. Es sollte reichen, … Weiterlesen

April 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Versucht, ihnen zu helfen

Du wirst versuchen, ihnen zu helfen, weil wir alle uns auch helfen. Doch das geht nicht (Sie wollen das gar nicht.). Du kannst nichts anderes tun als sie bei deren Fallen zu beobachten und mitansehen, wie sie dabei versuchen, auch … Weiterlesen

April 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Des Menschen Rationalisierungen

Der nun lebende Standardmensch ist noch dichter geworden: Er hat ein neurotisches bis psychotisches Welt- und Selbstbild – und verwendet seine Wahrnehmung, seine Kognitionen und seine Emotionen nicht zur Klärung – also zur Therapie von Neurosen und Psychosen, sondern zur … Weiterlesen

April 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Krieg der Engel

Es gibt einen Krieg der Engel, der dadurch entsteht, daß Menschen ihre Konflikte nicht austragen. Wie das? Gerade neulich habe ich eine Rückmeldung erhalten, mit mir stimme etwas gar nicht. Es wurde mir unterstellt, ich hätte mir z.B. durch Fasten … Weiterlesen

April 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sternzeichen Pecunia, Sternzeichen Narkissos

Derzeit suche ich das Gespräch mit Menschen und frage gezielt nach spirituellem/r Interesse bzw. Lebensweise. Nicht selten höre ich zunächst, sie hätten dieses Interesse, aber bei genauerer Betrachtung ist davon nichts da. Meine Erfahrung ist hier ziemlich eindeutig: Die Wende … Weiterlesen

März 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Auszug aus Ägypten

Wahre Eingeweihte können den “Auszug aus Ägypten” als Verlassen eines Bewußtseins- und Lebensraumes, in dem Baphomet-Isis (23!) regiert, identifizieren. Sie können die Erde auch als Läuterungslebensraum erkennen, in dem gefallene (Psychikos) und doppelt gefallene (Sakrikos) Engel-Anteile inkarniert sind. Die Erde … Weiterlesen

März 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Seelische Korrekturmöglichkeit?: Mit denen nicht und nicht hier.

Daß man diese Wirklichkeit (Erde, Matrix 3) als Bewußtseinsaufgabe verstehen kann, bei der es darum geht a) Gnosis zu erfahren und b) zu erkennen, daß man hier nichts gewinnen kann und nichts verloren hat, davon habe ich an mehreren Stellen … Weiterlesen

März 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Einzelkonflikte

Ich habe deutlich beobachten können, daß wahre Menschen in eine Folge von Konflikten getrieben werden, die a) unredlich sind und die b) keine Einzelkonflikte sind. Wahre Menschen werden zum Gegenstand demiurgischer Strategie – und das Demiurgische versucht, sie so zu … Weiterlesen

März 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die sind auf dem Weg zur Hölle

Die Menschheit ist auf dem Weg zur Hölle und die meisten freu’n sich sogar. Vermutlich deshalb, weil sie glauben, daß sich das fortsetzt: Das Spaßhaben auf Kosten anderer. Denn die Hölle wäre für die Mehrheit schon lange erreicht, wenn nicht … Weiterlesen

März 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es gibt keinen Grund zur Anfangsvermutung

Auch viele höhere Seelen projizieren. Und zwar die eigene Güte auf andere. So kommt es unter ihnen zur Anfangsvermutung, daß andere Menschen Opfer des Widersachers sind. Das ist Projektion – und die Wahrheit ist regelmäßig, daß Menschen Kollaborateure seien. Auf … Weiterlesen

März 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Erfolg und Betrug

Wir haben uns selbst um den Erfolg und auch um die Erfolgsaussichten gebracht, weil wir mit Menschen unseren Erfolg (Weisheit, Erleuchtung, Religion, Ganzheit, Heilung, Gesundheit usf.) geteilt haben, die ihn von Gott unmittelbar nicht erhalten hätten. So kann man durchaus … Weiterlesen

März 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das spirituelle Wunder kann nicht kommen…

Bis zur Seinsgleichheit benötigen die Dämonen die Sarkikoi und die gefallenen Psychikoi, um leben zu können. Daher bleiben diese hier und bleiben wie sie sind. So können sich die Verhältnisse auf der Erde nicht ändern. Merke hierzu auch “die Botschaft … Weiterlesen

März 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Funktion der Wirklichkeit

Ich kann da schon deutlicher werden (eine Ergänzung zum Eintrag unten): Eine demiurgische Wirklichkeit hat gegenüber wahren Menschen die Funktion, sie zu stören bis hin zum Zerstören – und vor allem: sie psychoenergetisch zu mißbrauchen. Eine konkrete gnostische Auslegung wäre … Weiterlesen

März 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die verbleibenden Menschen (eine gnostische Bestandsaufnahme)

Auch wenn es traurig stimmt: Das Kollektiv der verbleibenden Menschen ist auf einem Weg, der nicht zu einem sinnvollen Ziel führt. Auf der Erde trifft man meist auf Sarkikos in dichten Körpern und auf gefallene Psychikos in zunehmend kranken Körpern. … Weiterlesen

März 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nicht vergessen: Sie wollen unsere Matrix 4 “melken”

Man muß sich klar sein darüber, daß irdische Wirklichkeit aus Sicht der Gnosis keine sonderlich wichtige ist… Niemand, der ein ernsthafter Psychikos ist (bzw. diviner Mensch/wahrer Mensch werden will), sollte sich daher von Widrigkeiten auf Matrix 3 (= Erde) aus … Weiterlesen

März 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nicht auf Argumente, nicht auf Drohungen

Die irdische Wirklichkeit ist in einem miserablen Zustand. Das kann man auch ohne Hellsichtigkeit oder Erleuchtung feststellen, ausreichend ist allein schon die Bereitschaft zur Aufgabe von pathologischer seelischer Abwehr. Nicht nur der Zustand ist miserabel, sondern auch die Entwicklung: Es … Weiterlesen

März 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die brauchen das Negieren der Aura

“Die” brauchen das Negieren der Aura, weil das System darauf aufgebaut ist, daß von anderen Energien aus der Aura abgezogen und Informationen in der Aura verändert werden. Ohne dieses Gestohlene und Gelogene gibt es weder den Lebensraum “materielle Erde” noch … Weiterlesen

Februar 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sie claimen Materie – und stehlen den Geist

Dieser Film thematisiert die doppelt gestörte Verteilung von Geist und Materie: Auf der einen Seite wird die Materie nicht mehr verteilt, sondern besessen. Und auf der anderen wird zunehmend auf geistig-seelische Energie anderer zugegriffen. Beides Vergehen, die von den Sarkikos … Weiterlesen

Februar 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Angst, Lüge und Verlogenheit

Wer Angst hat, wird zum Lügner. Wer Angst hat – und soviel Angst hat, daß er sie sogar abspaltet, wird zum Verlogenen. Variation und Hinführung zu einem senkrechten Kausalitäts-Modell (Paradigma): Wer ein Lügner ist, erlebt Angst. Wer ein Verlogener ist, … Weiterlesen

Februar 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Fußfesseln

Im Verhältnis zu wahren Menschen (Pneumatikos, divine Menschen) sind normale Menschen (Sarkikos, gescheiterte Psychikos, demiurgische Menschen) Fußfesseln, die diese am Aufstieg in göttliche Wirklichkeiten hindern.

Februar 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Liebe Deinen Nächsten…

“Liebe Deinen Nächsten…” ist, wenn Gnosis (oder z.B. auch der Mahayana-Buddhismus) Recht haben (und es Menschen unterschiedlicher und unvereinbarer Seelenwurzel gibt), ein Imperativ des Demiurgen: Er verbindet, was nicht zusammengehört und verhindert die Religio der zur Rückkehr Berufenen.

Februar 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Pathologische Identifikation (Die Nebel über dem Sumpf zwischen Materie und Geist)

Die Nebel über dem Sumpf zwischen Materie und Geist erzeugen pathologische Identifikationen: Da halten sich Hexen für Engel, Magier für Götter, Engel für Menschen, Heilungsbedürftige für Heiler usf. Die Ursache liegt im Demiurgischen – auch dieser Bereich der Wirklichkeit ist … Weiterlesen