Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Schatten übernimmt

Man beobachtet es schon länger, die doppelte Entwicklung auf der Erde: Auf der einen Seite übernimmt zunehmend der Schatten die anderen Menschen (Ich habe da eindrucksvolle Erfahrungen gemacht, was da hinter Fassaden verborgen wurde…) und auf der anderen tritt mehr … Weiterlesen

Mai 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bestimmte Formen des Abwegigen am Tierverhalten erkennen

Es gibt mehrere Möglichkeiten bei Schwäche* des eigenen Sensor-/Monitor-Systems gegenüber dem Erkennen des Verborgenen in der Wirklichkeit auf Tiere bzw. Tierverhalten zuzugreifen – und so das Abartige und Abwegige wahrzunehmen. Zum einen wird im Verhalten von Tieren das Abgespaltene bzw. im … Weiterlesen

Mai 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der katholische Incubus

    Mit großer Sorge blickt der auf den Katholizismus, der selbst geistesgetauft (= nachrangige Erleuchtung) ist – und mit noch größerer der, der eine Matrix-5-Verbindung bzw. Gnosis hat. Das Katholische ist ein ängstliches Glaubenssystem mit einem hohen Anspruch, nämlich … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schaut Euch die Schriftbilder an

Es ist zur Absicherung des eigenen Weges ebenso wichtig wie bei der Begleitung anderer zu deren Absicherung: Zu erkennen, wie sehr ein Gegenüber demiurgischer Verblendung ausgesetzt ist bzw. ausgesetzt sein kann. Wer nicht diagnostisch sicher in die Seele blicken kann … Weiterlesen

November 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Liebe als Verschleierung innerer Zerrissenheit

In einer neulichen “Auftrags-Diagnose” habe ich in jemandem, der viel von Liebe redet und sie auch “nachdrücklich ausübt”, einen innerlich zerrissenen und besetzten Menschen gesehen. Mit den Mitteln der ‘paulinischen’ Seelenschau war eine Frau sichtbar, die “eine Nonne” und “eine … Weiterlesen