Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwei-Themen-Filmskizze

In diesem Film spreche ich über zweierlei – ich drehe die Reihenfolge wegen der Wichtigkeit um: Im hinteren Teil wird formuliert, daß Der Familienschatten ein Mitglied in den Weltschatten treibt, wenn er nicht bearbeitet wird. Diese – gegen das feinseligste Mitglied … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

„Eine Zeitlang dachte ich, ich sei an allem schuld.“

Von dieser Position aus besteht zwar die große Gefahr, sich zum Sündenbock machen zu lassen, sie bietet aber auch die beste Ausgangsbasis, nichts zu übersehen bei der Läuterungsarbeit. Umgekehrt: Wer glaubt, er sei an nichts oder an zu wenig Schuld, … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Dein Schatten wird den Guten töten

Der Schatten ist zunächst nicht das, was seinen Träger bzw. seine Trägerin belastet (durch Karma), sondern es belastet und gefährdet andere. Wer nicht bereit ist, vollständige Schattenarbeit zu leisten, der ist am Ende bereit, den Guten ins Leid zu stürzen … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Warum sollte ausgerechnet Deine Familie keinen Anteil am Bösen haben?

Immer wieder begegnen mir Fälle, bei denen sich ein Familienverbund im geschönten Selbstbild verbarrikadiert – und gegen einen nichtverwandten Anderen gemeine und gemeinsame Sache macht. Dabei ist es nicht sonderlich logisch (und es gibt zahlreiche Berichte von Einweihungslehren, daß es … Weiterlesen

Dezember 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der kastrierte Satan

Über “die astrale Hexe”, die sich alles unter den dreckigen, langen Nagel (!) reißen möchte, habe ich gerade geschrieben. In diesem Artikel habe ich nicht erwähnt, daß aus diesem Kraftfeld ein kosmisches Übel auf das Männliche ausstrahlt. Von dort wird … Weiterlesen

Oktober 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Familie, Karma und Abwälzung

Jede Familie, die das in ihr angelegte Karma (bzw. die wechselseitige Schuld ihrer Mitglieder) nicht bearbeitet, jagt ihre(n) Besten in die Wüste. Es ist eine höllische Lebenswüste, in der diese Fremd-Belasteten dann geraten.

Oktober 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die familialen Desaster

In Familien und unter Familienmitgliedern gibt es, das ist eine Folge der Abgefallenseins von den absoluten Prinzipien, Ungerechtigkeiten und gestörte Austauschvorgänge. (Vgl. hierzu die Artikel zu Blut- und Lichtfamilie.) Mit der zunehmenden Zuspitzung der kosmologischen Dynamik treten diese Ungerechtigkeiten und … Weiterlesen

August 12, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Folgen von Exorzismen

Ein Exorzismus ist die Austreibung von Teufeln oder Dämonen. Wer sich mit dem Thema beschäftigt, weiß, daß sie nicht nur Gegenstand des Mittelalters oder von Kinofilmen sind, sondern auch heute stattfinden. U.a. gibt es in Rom einen Lehrstuhl für Exorzismus. … Weiterlesen

Juni 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Entenhausen (oder: Die Wirklichkeit ist unecht und unwahr)

Schwarzmagische Wirklichkeiten, die demiurgisch und dämonisch kontrolliert werden, diesen begegnen alle Seelen, die auf dem Weg zu Gott sind. Ich habe einige Fälle beobachten können, wo von “den Freunden” bis zu “den Kollegen” und sogar “der Familie” eine Hintergrundabspache oder … Weiterlesen

April 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Judentum, baphometisch, Pseudoreligion

Daß auch das Judentum eine baphometische Pseudoreligion ist, kann man erkennen und ableiten am Dualismus zwischen JHWH und Azazel (siehe Jom Kippur/Sündenbock-Ritual). So wie auch im totalitären Staat ein guter Bulle einem bösen Bullen zur Seite gestellt wird, dienen beide … Weiterlesen

April 9, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Der Sündenbock und Baphomet

Daß die Abwälzung von Schuld und Karma ein Angebot des bocksbeinigen und -köpfigen Dämons Baphomet ist, ist gerade auch in einigen aktuellen Artikeln des Blogs ausgeführt. Der Sündenbock als Erlöser ist also im Ursprung eine Erfindung des Baphomet-Isis-Systems. Man muß … Weiterlesen

April 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

2003

Es muß so um das Jahr 2003 gewesen sein (vgl. auch die Anfangs-Sequenz zum Matrix-Film), als die Erde an Baphomet ging. Ganz wesentlich verursacht durch Esoteriker und Gläubige, die – statt die Bearbeitung der eigenen Schuld (Karma) zu leisten – … Weiterlesen

März 27, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Die Freunde und Baphomet

Etwas weiter unten wird gesagt, daß das Widersachersystem gezielt in die Familien eingreift, um an die Energien der höheren Seelen zu kommen. Es ist logisch, daß demiurgische Kräfte und Absichten nicht nur in der Familie ansetzen, sondern auch im Freundeskreis. … Weiterlesen

März 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Baphomet und die Familie

Man kann das Widersacherprinzip als ein Karma- und Schuld-Abschiebe-System oder auch als ein Ausbeutungssystem für seelische Energien sehen. Mit diesem Blick werden in jeder Familie solche Widersacherstrukturen erkennbar: Da gibt es ein oder mehrere Familienmitglieder, die den Preis für die … Weiterlesen

März 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die ganze Matrix stellt sich gegen Dich…

Wer in der Wahrheit und im Körper lebt, dem kann es geschehen, daß sich die ganze Matrix 3 gegen ihn stellt. Dies aber nur, wenn und in dem Maße in dem sich die Familie desjenigen, der in der Religio ist, … Weiterlesen

März 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Familie und Karma

Ich habe gelegentlich schon darüber geschrieben, daß Familie und Karma aufs engste verflochten sind: Alles Karma bildet sich (auch) familial ab. Familien sind Blut-Verbände, in denen wurzelunterschiedliche Licht-Mitglieder inkarnieren. Es gilt stets, daß in Familien manche Mitglieder auf Kosten anderer … Weiterlesen

Februar 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Alles ist eins

“Alles ist eins.” “Wir sind alle eins.” Nun ja – im nächsten Leben – und in einer anderen Wirklichkeit – kann das durchaus so sein – und es sollte vielleicht auch so sein. Aber “hier und jetzt” ist es nicht … Weiterlesen