Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Resonanz, Synchronizität, Hermetik, Bedeutung?

Bedeutet das etwas?: Auf Position 15 in der Google-Recherche zu einem mir bekannten Namen erscheint folgendes Snippet: Diese Begriffe fallen ins Auge: Financial Karma. Und Spiritis Publishing. Die lexikalische Bedeutung von Financial Karma ist klar. Bei Spiritis Publishing ist es etwas … Weiterlesen

Juni 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die atlantische Lösungs- und die demiurgisch-satanische Gegenstrategie

Ich habe noch einmal erlebte und berichtete Träume und andere Erkenntnisquellen (Synchronizitätsraum usf.) für das Wesentliche analysiert. Dabei ist recht deutlich zu Tage getreten, daß es einen klugen atlantischen Versuch gab, Karma zu lösen. Dies durch die Zusammenführung von sich einst … Weiterlesen

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ein Engel von der dunklen Sorte…

Wer Wirklichkeit als hermetisches Signum sieht, für den ist dieser aktuelle Chart-Titel “Watch me rise” (Mikky Ekko) deutbar. Besonders die Zeilen vom Fallen (der Rest fällt und die Besten fallen) weisen auf das bisher Wesentliche in “dieser Welt” hin. Auch … Weiterlesen

Mai 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Deine Dämonen sind Dein Thema

Nicht zuletzt wegen einer deutlichen Zunahme von Klicks aus Karlsruhe, gehe ich nocheinmal auf folgendes Thema ein: Manche Menschen wollen nicht einsehen, daß es astrale Einflüsse aufs irdische Geschehen gibt – und wollen schon gar nicht einsehen, daß diese dämonischen … Weiterlesen

Mai 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ein Film, drei Themen

Diese Filmskizze hat den Titel: “Christos – das Ätherkleid”, “Probehandeln und Surrogatverhalten” und ”Schwer Durcheinandergekommen”. Sie sammelt folgende Aussagen. Zum einen kann (Christos-Sein) mit dem Tragen eines Ätherkleides gleichgesetzt werden. Von diesem abzugrenzen ist ein Elementekleid, wie es z.B. bei der … Weiterlesen

Mai 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Schatten der Erlöser…

Heute ist mir eine interessante Synchronizität begegnet: An einem Ferienhaus fiel der Buddha (im Bild) ins Auge. Auf dem Weg zum Garten befand sich eine andere Statue – mit einem demütig kauernd Meditierenden. Aber wenn man um die Ecke ging … Weiterlesen

April 21, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Loki, der Haderlump

Ich bitte um Verzeihung, wenn ich manchen Menschen mit dieser Mitteilung “belaste”. Aber es ist schon so: Ganz offensichtlich häufen und verdichten sich die Synchronizitäten auf das Dunkle im heidnischen Götterhimmel. U.a. habe ich Deutbares wie dieses: gleich drei Mal … Weiterlesen

März 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Rot-blau-Zwölf – Baphomet, der Demiurg der Erde…

Immer wieder habe ich darauf hingewiesen, daß es der Demiurg und gefallene Engel (also Dämonen) sind, die die irdische Wirklichkeit regieren. Neulich habe ich von jemanden den Hinweis auf das in diesem Beitrag wiedergegebene Symbol erhalten: Es kann gedeutet werden … Weiterlesen

Februar 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die abartige Trias “Bapohmet – Satan – Gabriel” – so erkennt man sie

Es bedarf einiger Zeit bis man lernt, daß man der äußeren Wirklichkeit, aber auch seinen Gedanken und Gefühlen nicht ohne weiteres trauen kann. Weil gerade gestern wieder der Dämon Gabriel sehr aktiv war, stelle ich hier noch einmal zusammen, woran … Weiterlesen

Januar 3, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Offenbarung und Synchronizität (Vom Können zum Müssen)

Synchronizitäten sind eine Form von Offenbarungen – und sie zeigen aktuell, daß sich das Offenbarwerden des Verborgenen nun auch auf die Unwilligen ausdehnt. Die die bereit waren, die Wahrheit zu sehen, konnten sie schon lange sehen. Nun werden viele, die … Weiterlesen

Dezember 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Tagwerk ist Abwartezeit

Dadurch, daß normale Wirklichkeit vom Schöpfungs- und Naturprinzip abgefallen ist, ist normale Tätigkeit weitgehend Abwartezeit. Die Bearbeitung notwendiger Lebensaufgaben findet bei den meisten, wenn überhaupt, nur noch nachts (und im Traum) statt. Nur wenige haben eine Entwicklung, die im Tagesbewußtsein … Weiterlesen

Oktober 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Als mein Vater beinahe starb (Wenn man sich rantraut…)

Wenn man sich an die Grenze zwischen demiurgischer und diviner Welt rantraut. Das ist deshalb eine Frage des Mutes, weil man dort – in dieser Reihenfolge – satanischem Schatten, gabrielischer Gier, baphometischem Betrug und babylonischem Wahnsinn begegnet. Wenn man sich … Weiterlesen

Oktober 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Heutiges

Heute fing der Tag schon gut an… In einem Mail habe ich über den aktuellen Einfluß des kopflosen Engels Gabriel auf die irdische Wirklichkeit geschrieben. Die nächste Fixation beim Programm-Wechsel und Aufrufen der Internet-Startseite war dann: Und wenig später habe … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Tal sucht einen Druiden

Es ist hochinteressant, wie sehr sich die Synchronizitäten derzeit um “die Druiden” und “die Wikinger” drehen (Selbst Neugeborene heißen Ilvy.). Ganz offensichtlich ist diese Ausprägung des Weltgeistes am Wiedererwachen. Aber es gilt bei einer Bewertung dieser Anzeichen zweierlei zu bedenken: … Weiterlesen

Oktober 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mehrfache Synchronizitäten “zum Zwischenreich”

Gestern wurde ich zwei Mal angesprochen zum Thema Zwischenreich. Zwei ganz einfache Menschen berichteten ungefragt über eigene Erfahrung mit Toten: Diese hatten sie im Traum bzw. im Geiste aufgesucht, um über deren Tod zu informieren. Einer der beiden nannte auch … Weiterlesen

September 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine gestrige Erscheinung im Synchronizitätsraum

Das Buch “Entwicklungskrieg” von David Brin lag gestern auf dem Präsentiertisch des Synchronizitätsraumes. Gelesen wurde es dort von einem außerirdischen Inkarnat, doch es wurde von dessen Seele nicht verstanden als das, was es war: Nämlich die ungefähre Erinnerung an sich … Weiterlesen

August 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwischen Himmel und Hölle gibt es mehr…

In einem Gespräch mit einem Ehepaar (beide mit asiatischer Seelenwurzel, aber unbewußt), meinte die Frau: “Zwischen Himmel und Hölle gibt es mehr Dinge als sich ein Mensch vorstellen kann.” Ich machte sie darauf aufmerksam, daß das Original-Zitat eine Etage vorher … Weiterlesen

August 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Väter und Söhne

Vorspann: Heute früh parkte, kurz bevor ich aus dem Bus ausstieg, ein Auto neben mir – mit der Nummer EM 1. Und das erste Auto, das ich dann sah, hatte im Kennzeichen EDI. Eine interessante Synchronizität mit äußerst geringer statistischer … Weiterlesen

Juli 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Verhältnis von Synchronizität zu Hermetik

Für den geistig lebenden Menschen ist die normale Wirklichkeit, was sie ist – und sie ist eben auch etwas anders. Man kann sich diesem Unterschied z.B. in den Begriffspaaren: “digital – analog” oder auch “Logos und Mythos” nähern. Aber man … Weiterlesen

Juli 27, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Ausgefallene Konflikte verursachen ausgefallene Lösungen

Er hat es so deutlich gesagt, der “Heide”, mit dem ich am Gebirgssee gesprochen habe: Ihn stört die Überbevölkerung. Und besonders der Teil, der die Natur zerstört. Am liebsten wäre ihm, sie würden draufgehen. Und den Raum freigeben für Menschen, … Weiterlesen

Juni 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Verhältnis von Matrix 4 zu Matrix 3

Daß alles ans Licht kommt und daß das Verborgene der jenseitigen Lebensräume im Diesseits sichtbar wird, ist lange verheißen ( ). Nicht ganz so deutlich wurde gemacht, daß die Matrix 3 prinzipiell eine materiell-körperliche Diagnose-Ebene für geistig-seelische Vorgänge ist, wenn … Weiterlesen

Mai 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kein gutes Zeichen…

Man erfährt und lernt manchmal Wesentliches aus beiläufigen Quellen: Zum einen möchte ich auf den Film: “Erlöse uns von dem Bösen” hinweisen. In ihm finden wir eine geradezu wissenschaftliche Differenzierung: Hier wird vom primären Bösen und vom sekundären Bösen gesprochen. … Weiterlesen