Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 3, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Emotionalkörperbeulen

Ich komme nochmal zur Steuerung von Wirklichkeit: In divinen Welten gibt es eine vom Geist ausgehende Steuerung von Körper und Materie. In demiurgischen ist es eine von der Seele (Emotionen, Empfindungen) kommende. Man kann sehr deutlich beobachten, daß sich Menschen … Weiterlesen

Mai 23, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Instabile Schöpfung

Es ist einerseits logische Folge des Widersacher-Ursprungs, daß der Schöpfungszweig, auf dem wir leben, instabil ist. Andererseits werden dieser Zweig auch zusätzlich von den Interessen dunkler Wesen morsch und die auf ihm lebenden wahren Geschöpfe mürbe gemacht. Wir können z.B. … Weiterlesen

Mai 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Technologische Nutzung des Quantenfeldes

Es gibt einige Phantasten, die sich von der technologischen Nutzung des Quantenfeldes die Lösung wesentlicher Menschheitsprobleme versprechen. Aber das wird nicht so sein. Mit so etwas wie „freier Energie“ z.B. würde der Mensch noch mehr Abwegiges produzieren. Das Quantenfeld ist … Weiterlesen

März 30, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Überleben im Untergang

Wie soll man hier noch leben, wenn hier alles vor die Hunde geht?, das ist eine Frage, die man gelegentlich von aufgeweckten Menschen hört. Tatsächlich behandelt diese Frage „das Thema“. Man beobachtet z.B. die ganz Unanständigen, die immer mehr raffen. … Weiterlesen

Januar 19, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie geht das nun, leben?

Im Zustand der Gnosis ist erkannt, daß diese Wirklichkeit ein “abwegiger” Lebensraum ist. Wenn man nun als Wesen in diesem Raum lebt, dann muß sich die Frage stellen: Wie geht das nun, das Leben? In meiner Arbeit stelle ich immer … Weiterlesen

Dezember 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nicht die Erde und sowieso nicht diese Erde

Ein geistiges Leben ermöglicht eine geistige Schau – und die ist recht eindeutig: Das Ziel menschlichen Lebens ist nicht die Erde – und schon gar nicht “diese Erde”. In seiner physiologischen Funktion ist der blaue Planet ein Läuterungsraum für (einen) … Weiterlesen

November 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das tut dieses Geld nicht – Phase vier der monströsen Abzweige

Wer Betriebswirtschaft studiert, sitzt irgendwann einmal in einem Hörsaal und erfährt dort etwas von vier Phasen (der Wirtschaft): Agrarwirtschaft wird von Industrialisierung wird von Dienstleistungsgesellschaft wird von Finanzwirtschaft abgelöst. Man findet die globalen monströsen Abzweige in Technologie und Profit besonders … Weiterlesen

Oktober 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Niemand kann sich hier frei bewegen

Niemand kann sich auf der Erde frei bewegen, ohne seine Anbindung an Gott zu verlieren. Dieser Satz gilt seit der Einführung von HF-Technologie und er gilt für alle Räume, in denen diese Technologie über ein bestimmtes Maß hinaus hochfrequente Strahlung … Weiterlesen

September 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Schöpfungs- und Afterschöpfungsprinzipien

Man kann mit folgenden Prinzipien einige Klarheit in die Unordnung der Wirklichkeit bringen. Zweifelsfrei ist alles, was es gibt, geschaffen. Die Gnosis gibt uns eine grundlegende Zweiteilung an die begreifende Hand: Die divine Schöpfung und die (Nach-)Schöpfung des Demiurgen (Archont) … Weiterlesen

September 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Benzin und Diesel und das Böse…

Einen Esoteriker, der von sich sagt, er sei “ein Engel” und “ein blonder Indianer” und aurafühlig sei er auch, habe ich vor ein paar Tagen getroffen. (Ich habe übrigens keine Einwände bei diesem Teil seiner Selbsteinschätzung.) Er heißt Thomas, bezeichnet … Weiterlesen

September 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Werkzeug des Widersachers

Ich komme immer wieder auf die beiden großen europäischen Weisheitslehrer Jean Gebser (Psychologie) und Burkhard Heim (Physik) zurück und nenne ihre Arbeit als Zugang zu besseren Paradigmen der Wirklichkeit. Beide nehmen einen überzeitlichen, überräumlichen und übermateriellen Standpunkt ein, von dem … Weiterlesen

August 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Dämonomagie und Technomagie

Gerade auch im Hinblick auf Kornkreise ist eine Betrachtung des Prinzip Magie wichtig: Magie, das ist die Beeinflussung der diesseitigen, materiellen Wirklichkeit mit jenseitigen Mitteln. Schon aus historischen Hinweisen des inneren Kreises der Templer findet man Erkenntnisse zur Dämonomagie – … Weiterlesen

Juli 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Cultural Super-Gap

Gerade wieder hat mich ein Freund darauf hingewiesen, daß auch “bewußte Menschen” Träger eines furchtbaren Bewußtseinsmangels sind: Da wird auf der einen Seite im Bioladen eingekauft – aber auf der anderen werden ganz unkritisch wLAN und Smartphones genutzt. Natur und … Weiterlesen

Juni 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Man, Earth, Spirit

Ein guter Freund (aber seltener Gast) hat mich auf eine hundert Jahre alte indianische Prophezeiung aufmerksam gemacht. (Ich gebe sie gerne auf Nachfrage weiter.) In ihr werden unterschieden drei Anker menschlichen Verhaltens: a) der Mensch, b) die Erde und c) … Weiterlesen

Mai 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Aufwachen unter Hexen

Mit der Existenz zweier Schöpfungsprinzipien existieren auch zwei Arten von Geschöpfen. Daher wird, wer aus der Bewußtseinsstrübung des Lebensraumes Erde erwacht (und damit zu den divinen Geschöpfen gehört), noch lange bevor er in der Lebensraum-Religio ist, erkennen, daß er unter … Weiterlesen

Mai 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Regenerative verstärkt das Degenerative

Es sieht nach einer Paradoxie aus, ist es aber nicht: Das Regenerative verstärkt und verlängert das Degenerative. Das ist das, was auf der Erde geschieht: Hier werden Degeneration und Degeneratives mehr, wenn aus höheren Wirklichkeiten regenerative Kräfte ankommen. Gerade Gläubige … Weiterlesen

April 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Kinder

Die Erde fällt, weil die Aura und die Chakren der auf ihr lebenden Menschen zunehmend gestört sind. Es gilt, zwei Ursachen für diese Störungen zu erkennen: a) Karma (bzw. Schicksal) und b) Magie (bzw. Manipulation). Immer mehr tritt der Gedanke … Weiterlesen

Februar 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Seele und Mobilfunk

Es ist eine Folge psychischen Gestörtseins, daß Menschen sich technisch stören lassen, z. B. durch Mobilfunk oder andere HF-Technologien. Inwieweit Mitgefühl oder Abscheu für die Normalen dabei entsteht, ist abhängig von deren Einsichts- und Veränderungsbereitschaft.

Februar 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Arbeitsmoral

Man kann nichts tun für Menschen, deren Handeln Schöpfung und Natur beeinträchtigt.

Januar 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der DAX wirft Blasen…

Es ist Mathematik und es ist Manipulation: Der Kursverlauf des DAX seit etwa fünf Jahren (9.3.2009: 3.677; heute: 9.735). Es ist nicht zynisch zu sagen, daß sich in diesen wenigen Jahren auch Gier und Dummheit mehr als verdoppelt* haben.

Dezember 11, 2013
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gnostische Heilregel

Im folgenden gebe ich den Versuch wieder, die gnostische Vorstellung von Heilwerdung und Sinn des irdischen Lebens mit zwei einfachen Sätzen zu vermitteln: “Nach unten sterben und nach oben gehen. Dabei unten nur so viel heilen, wie es braucht, um … Weiterlesen