Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 5, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Daß wir gefallene Engel sind

In einem hochinteressanten (Danke!) Gespräch haben mir junge Menschen ihre Sichtweise erläutert, derzufolge wir alle “gefallene Engel” sind, die sich auf der Erde läutern. Demgegenüber, sagten sie, stünden “Dämonen und Teufel”, deren Entwicklung noch nicht so weit wäre, daß sie … Weiterlesen

April 21, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Der Teufel ist eine Bewußtseinsfrage

Der Teufel ist Bewußtseinssache: Er verengt und verändert Bewußtsein. Um ihm zu entgehen, muß man: a) Wissen, daß es das Teuflische gibt. b) Wissen, daß sich das Teuflische in das Demiurgische und das Dämonische aufspaltet. c) Wissen, daß Teile des … Weiterlesen

März 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gott und die Götter

Im folgenden möchte ich eine Gegenüberstellung von katholisch-konfessionellen und heidnischen Jenseitsvorstellungen wiedergeben: Katholische Jenseitsvorstellungen Heidnische Jenseitsvorstellungen 1 Gott Viele Götter Gott ist unschuldig und allmächtig Alle Götter haben Schuld auf sich geladen und Mängel 1 inkarnierter Gottessohn Viele menschliche Inkarnate … Weiterlesen

Januar 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer sich mit Baphomet eingelassen hat

Immer wieder weise ich darauf hin, daß, wer sich einmal eingelassen hat mit Baphomet, große Mühe hat, sich wieder von diesem Betrüger und Betrugssystem zu lösen. In der Regel ist die baphometische Verstrickung unbewußt und das verfügbare Bewußtsein findet kaum … Weiterlesen

Januar 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Cannabis und Aura

Man kann kann die Gefahr, die von Cannabis ausgeht, bagatellisieren und sagen, daß Cannabis ja nichts anderes tue als die Aura zu entspannen (und auszudehnen). Und dabei besonders auf die Entspannung des dritten Chakras verweisen. Aber eben damit kann auch … Weiterlesen

Dezember 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der falsche Prophet

Jesus hätte einen teuflischen Auftrag erfüllt, wenn es ihm gelungen wäre, die Menschheit glauben zu machen, es wäre besser “in Baphomet” zu leben als “in Satan”. Es gilt sich klar zu machen, daß sowohl Deutschland als auch die USA als … Weiterlesen

November 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Fixierung auf Satan

Satan ist in seinem von Baphomet abhängigen Aspekt ein Problem, das jede Seele auf dem Weg zu Gott lösen muß. Aber er ist nicht das einzige Problem und auch nicht das größte. Wer eine einseitige Fixierung auf Satan (als “dem … Weiterlesen

November 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Liebe als Verschleierung innerer Zerrissenheit

In einer neulichen “Auftrags-Diagnose” habe ich in jemandem, der viel von Liebe redet und sie auch “nachdrücklich ausübt”, einen innerlich zerrissenen und besetzten Menschen gesehen. Mit den Mitteln der ‘paulinischen’ Seelenschau war eine Frau sichtbar, die “eine Nonne” und “eine … Weiterlesen

November 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie irre und wie baphometisiert

Wie irre und wie baphometisiert diese Wirklichkeit ist, sieht man z.B. am §166. Dieser Paragraph verwendet die Begriffe “Beschimpfung” sowie “Störung des öffentlichen Friedens” – und er ist faktisch geeignet, eine Auseinandersetzung um Glaubensinhalte oder Religion zu verhindern. Nehmen wir … Weiterlesen

Oktober 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Gnosis und die Engelflügel

Engel mit goldenen Flügeln verhalten sich zu solchen mit silbernen (eigentlich grauen) und schwarzen wie Pneumatiker zu Psychiker zu Hyliker. Bis auf weiteres muß man erkennen, daß sich der Wettsteit der Engel mit den silberen gegen die mit den schwarzen … Weiterlesen

Oktober 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwei Weise aus Asien

Go get Adobe Flash Player! Ich traf zwei Weise aus Asien. Beide aus Japan. Der eine sagte: “Hat der Teufel Deine Seele, dann hol sie zurück.” Der andere sagte, vielleicht der Weiseste von allen: “Wenn Du nicht fliegen kannst, lern’ … Weiterlesen

Oktober 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sonne, Sonne, liebe Sonne…

Aus aktuellem Anlaß möchte ich diese beiden bereits erschienenen Artikel erneut veröffentlichen. Das von mir Geschriebene und das Verlinkte handeln von (den Auswirkungen von) Sonnenfinsternissen – und geben auch Hinweise zum Umgang mit der doppelten Dunkelheit (gerade auch diesen Monat!). … Weiterlesen

September 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Gegenteilprinzip

Interessant ist es, festzustellen, daß ausgerechnet der, in dessen Namen die meisten Exorzismen durchgeführt wurden, selbst keinen einzigen Dämon besiegt hat. Auch hier gilt das Gegenteilprinzip (vgl. Coincidentia oppositorum): Das Gegenteil dessen, als das es auf der Erde erscheint, ist … Weiterlesen

August 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Solange man solche Freunde und Verwandte hat…

Ich habe mir aus einem Film den Vorspann gemerkt, der sagt: Man brauche den Teufel gar nicht, um die Mißstände auf der Erde zu erklären. Die Fehlentwicklungen kämen vom Menschen. Wenn ich mir die Erfahrungen der letzten 10 bis 15 … Weiterlesen

August 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ob ich nicht wisse, wie man materielle Güter erhalten könne?

Einige der letzten Artikel handeln von der Diskrepanz zwischen Geist bzw. wahrer Seele und materiellem Leben. In diesem Zusammenhang wurde ich “aus einem weiblichen Archetypus” gefragt, ob ich nicht wisse, wie man materielle Güter erhalten könne: Man müsse nur ein … Weiterlesen

Juli 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ob Eltern die Seele ihres Kindes verkaufen können?

Ob es möglich ist, daß Eltern die Seele (= Aura) ihres Kindes an den Teufel verkaufen, um selbst materiellen Reichtum oder andere Erleichterungen zu erhalten, wurde ich gefragt. Ja, sagte ich: Das ist nicht nur möglich, so etwas findet auch … Weiterlesen

Juli 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Arbeit

Arbeit kann sinnvoll unterschieden werden nach: angestellt selbstständig eigenständig. Mit Durchblick werden die beiden ersten Formen (angestellt und selbstständig) als demiurgische Formen von Arbeit erkannt werden (sie kommen also vom Teufel und bleiben im abwegigen System von Profit und Technik) … Weiterlesen

Mai 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Geistige

Man kann es am Mobilfunk und den anderen HF-Strahlen erklären: Es gibt divines Geistiges und es gibt demiurgisch Geistiges. Ersteres entspringt der 13. Dimension und damit dem göttlichen Ursprung, letzteres der 12. und ist damit demiurgisch.In der Strahlung von Mobilfunk, … Weiterlesen

Mai 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Satanael

Heute habe ich über folgendes nachgedacht: Es gibt gnostische Strömungen, die sehen Satan(ael) als den Schöpfer der Erde. Das ist eine plausible Vorstellung, aber sie ist nicht zwingend richtig. Viel eher ist die Erde der Lebensraum, der Satan zur Verfügung … Weiterlesen

Mai 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Eindringtiefe des Widersachers

Die Eindringtiefe des Widersachers in eine Seele kann entlang der drei Ausprägungen Umsetzung Besetzung Vollinkarnat kategorisiert werden. Von oben nach unten steigt die Macht des Widersachers. Ein Vollinkarnat tut das, was der Widersacher von ihm verlangt. Ein besetzter Mensch tut … Weiterlesen

Mai 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mars, Deimos und Phobos – was das Demiurgische braucht

Das Demiurgische (= der Demiurg und die demiurgischen “Menschen”) braucht Streß- und Angstreaktionen bei den divinen Menschen, um deren positive Energien abzugreifen und eigene negative Information abzustreifen. Daher ist es nicht so wichtig, was auf Matrix 3 geschieht (“Die machen … Weiterlesen

April 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sonnenfinsternis und Ahnen aus “indisch-spiritueller Sicht”

Im folgenden gebe ich aus aktuellem Anlaß (der Sonnenfinsternis von heute) und aus grundsätzlichen Erwägungen zwei Links auf vedische Quellen wieder (Nicht vergessen: Indisch-vedische Spiritualität ist in der Erstannahme* noch innerhalb der demiurgischen Verblendung): Sonnenfinsternis – Mondfinsternis Hier wird über … Weiterlesen

April 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Facebook, feinstofflich!

Mir wurde eine Ausgabe der Zeitenschrift weitergeleitet – mit dem Hinweis auf den Artikel “Facebook, feinstofflich!“. Das Preview habe ich hier verlinkt. In diesem Artikel wird am Beispiel Facebook und mit Blickrichtung auf “unsere Kinder” über das Verhältnis einer feinstofflichen … Weiterlesen