Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 20, 2015
von Ralf Maucher
4 Kommentare

Erde, Hölle, Hel – Gedanken zu Lebensraum und Wirklichkeit

In diesem Film wird die Position eines läuterungswilligen Engels eingenommen – und aus dieser Perspektive laut über den Lebensraum Erde nachgedacht… Get the Flash Player to see this content.

Juni 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Entlastungs-Schicksal

Dieser Film lenkt das Augenmerk auf den Abstand von Lebenslauf und Schicksal. Er macht deutlich, daß es nichtinkarnierte oder inkarnierte Verwandte (z.B. Ahnen oder leibliche Eltern) sein können, die einem Familienmitglied ein falsches Schicksal “Entlastungs-Schicksal” aufbürden, damit deren Leben erleichtert … Weiterlesen

Mai 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Angst machen?

Es ist richtig, daß Entängstigung ein therapeutischer Weg ist. Wenn man sich aber klar macht, daß der Demiurg Baphomet die Menschen mit satanischer Gewalt unterdrückt und manipuliert – und diese Angst unbewußt ist, dann sind umgekehrt Ängstigung und Bewußtmachung bestehender … Weiterlesen

Mai 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Therapieflucht, Therapieflüchter, Therapie flüchtest

Als wahrhaft erwachter Mensch hat man einiges hinter sich: Z.B. eine sehr schwierige Therapie des Bewußtseins bzw. “Therapie der Seele (Emotionen) und des Geistes (Kognitionen)”. Man erkennt dadurch, daß der normale Mensch ein Therapie-Flüchter ist. Je nach Verkommenheit (oder, weniger … Weiterlesen

Mai 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Traumatisierung des Heiligen

Man kann in geistiger Schau beobachten, wie sich Menschen in ihrer Entwicklung ins Heilige bewegen, doch dies in einer bereits fragmentierten Seele tun (siehe auf dem Blog-USB-Stick “8-Chakra-System”). Dadurch kommt es zu einem ebenfalls fragmentierten, falschen Heiligsein sowie falschen Visionen … Weiterlesen

Mai 4, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die kranken Göttinnen und Götter

Ich habe gestern recherchiert zu den Begriffen inkarnierte Engel und inkarnierte Götter. Mehrere Internet-Seiten, die diese Themen behandeln, sind dabei aufgetaucht. Im insgesamt Gesagten wurde wurde auch auf die Probleme der inkarnierten Göttinnen und Götter hingewiesen und ihre Therapie-Bedürftigkeit angesprochen. Es ist … Weiterlesen

April 3, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Es kommt nichts anderes heraus

Von oben wird diese Wirklichkeit von „den Illuminaten“ kontrolliert und von unten von „der Hexe“. Selbst bei äußerst optimistischer Einschätzung wird sich daran wenig bis nichts ändern. Fast alle der hier lebenden Menschen tragen einen oder beide der magischen Aspekte … Weiterlesen

Januar 23, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Opfer oder Täter

Oft dauert es und es bedarf langer Beobachtung, bis man Menschen und Wesen “den Opfern” oder “den Tätern” zuordnen kann. Ich habe viele anständige Menschen gesehen, die lange Zeit bereit waren, anderen den Opfer-Status zuzubilligen – über vieles hinwegzusehen und … Weiterlesen

Januar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das entstehende Selbst und die vergehende Person

Man muß das nun recht nüchtern einschätzen: Die Erde ist ein personaler Lebensraum. In ihm ist das meiste Wirksame in Schatten und Unbewußtes abgespalten. Aus diesem Abgespaltenen folgen Nieder- und Untergang dieses Planeten. Nieder- und Untergang sind aus gnostischer Sicht … Weiterlesen

November 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Praktische und das Theoretische

Manchen Leserinnen und Lesern fällt es schwer, den Inhalten des Blogs zu folgen, weil sie “zu theoretisch” sind. Das ist auf der einen Seite logisch und öfter auch nicht notwendig: Manches Beschriebene ist zwar richtig, in der derzeitigen Lebensraum-Wirklichkeit aber … Weiterlesen

Oktober 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Johannes heute

In der Johannesoffenbarung findet man folgende Stelle: “Denn draußen sind die Hunde und die Zauberer und die Hurer und die Totschläger und die Abgöttischen und alle, die liebhaben und tun die Lüge. (Offb 22,15)” Wahrscheinlich würde er heute etwa folgendes … Weiterlesen

Juni 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Warum “in-vitro”-Konflikt-Lösungen nicht funktionieren

Es gibt verschiedene Problembearbeitungstiefen im Seelischen: Zum Beispiel das positive Denken, das andere Emotionen zuzuordnen versucht – oder Surrogat- bzw. in-vitro-Konflikt-Bearbeitungen (zu denen u.a. die Psychoanalyse aber auch der Quadrinity-Prozess gehören). Das positive Denken funktioniert sowieso nicht. Aber auch die … Weiterlesen

Mai 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die unlösbare Aufgabe: Borderline-Containing

Borderline-Containing ist eine unlösbare Aufgabe. Das deshalb, weil in diesem Lebensraum die Borderliner-Seele ein Werkzeug des Demiurgen ist, das dieser nicht aufgeben wird. Selbst wenn im Borderliner ein hoher Engel-Anteil ist, wird dieser nicht stark genug werden, um die demiurgische … Weiterlesen

April 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline und Emotionalkörper

Es ist falsch, einem Borderliner die Gefühle (oder Triebe) anzubieten, auf deren Grundlage er sein Gegenüber quälen kann. Das gilt sowohl für den Schutz des Nichtborderliners als auch für die Therapie des Borderliners.