Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die magische Frau

Es ist nun einmal wirklich so, daß es “die” magische Frau gibt, die glaubt, daß sie “den” Mann (bzw. einen bestimmten Mann) benutzen darf – wie sie will. Wem gegeben ist, diesen Mechanismus zu durchschauen, der erkennt vieles Grausige: Nicht … Weiterlesen

Juni 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hexe dahinter

Daß es im Prinzip “die Hexe” (siehe v.a. Isis bzw. das demiurgisch-satanisch Weibliche) ist, die das irdische Desaster anrichtet, ist in der geistigen Schau offensichtlich. Man erkennt ein maternales und materielles “etwas Erleben-Wollen”, das außerhalb von Gott ist – und … Weiterlesen

Juni 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schicksal, Karma, Leugnung und Baphomet

In diesem Film spreche ich über etwas vielen Menschen Unbewußtes: Das Schicksal. Seinem Urprung, seinen Folgen und der Neigung, sich ihm zu widersetzen. Dabei fällt auch der Begriff Karma. Eine wichtige Botschaft vorab: Ein Kennzeichen von Karma-Abwälzung ist das Abschieben von Karma … Weiterlesen

Juni 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Ebenen-Wechsel

In der karmischen Gemeinschaft gilt, daß jedes Mitglied darauf einwilligt, anderen dabei zu helfen, das eigene Unbewußte zu erkennen und zu bearbeiten und auch sich selbst dabei helfen zu lassen. Eine der Methoden, um das Ziel der Ganzwerdung zu erreichen, … Weiterlesen

Juni 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Geh in Deine Emotionen, bevor sie (abgespalten) einen anderen töten…

Gerade in dieser Zeit ist es wichtig zu wissen, daß man Verantwortung trägt für seinen Emotionalkörper. Niemand hat das Recht negative Emotionen (über sich selbst) abzuspalten und als negative Emotionen (wie Neid, Haß und Gier) auf andere zu richten. Daher … Weiterlesen

Juni 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ich bin ganz besonders

Vor ein paar Wochen bin ich mal gefragt worden, wie hoch mein IQ sei. Ich habe es nicht gesagt, um den Nimbus zu wahren… In Wahrheit kommt es ohnehin mehr auf die Fähigkeit mit Angst umzugehen an. Mir ist gestern … Weiterlesen

Mai 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Himmel und Hölle

Himmel und Hölle finden in der Regel auf einem abgespaltenen Seelenanteil statt (insofern im Jenseits [des Bewußtseins]). Aber in Phasen der Offenbarung (Apokalypse), tritt das Abgespaltene zu Tage – das Unbewußte wird bewußt, das “Jenseits” kommt ins Diesseits – in … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Ängste der Wikinger

Man kann Gruppenseelen-Ängste gut aus der Volks-Mythologie belegen: Sköll und Hati fressen als “Wölfe”, Sonne und Mond (Finsternisse). Die Midgard”schlange” tötet Thor. Der Fenris”wolf” tötet Odin. Wikinger haben also “Angst vor Schlangen” und “Angst vor Wölfen”. Hermetisch-tiefenpsychologisch stehen Schlangen für Neid … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Unbewußte und das Recht auf Gehör

Weil sich Karma und Karma-Abschiebung nicht nur empirisch, sondern definitionsgemäß im Unbewußten befinden, wird der aufrichtige Mensch dem von seinem Karma oder seiner Karma-Abschiebung Betroffenen Gehör schenken. Und hat umgekehrt dieser Mensch auch ein Recht auf Gehör. Denn nur so … Weiterlesen

April 22, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Gabriel: Assoziationssteuerung von Gefühlen und Gedanken

Der gefallene (weibliche*) Engel Gabriel  beherrscht Beziehungen und er beeinflußt durch sie mit Hilfe von Assoziationssteuerung Gefühle und Gedanken. Wie das: Im Prinzip baut “*sie und ihre Inkarnate” auf Matrix 3 positive Gefühle beim Kontakt (Begegnungen, Telefongespräche usf.) auf und … Weiterlesen

Januar 31, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Fragmentierung und Authentizität

Es liegt an den Fragmentierungen, daß Menschen nicht authentisch sind. Hinter ihrem Bewußten verbergen sich Unbewußtes und Schatten, von denen die eigentlichen Absichten ausgehen. An dieser Stelle tritt die Frage auf, in welchem Verhältnis “diese Fragmentierungen” und “der freie Wille … Weiterlesen

Januar 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer sich mit Baphomet eingelassen hat

Immer wieder weise ich darauf hin, daß, wer sich einmal eingelassen hat mit Baphomet, große Mühe hat, sich wieder von diesem Betrüger und Betrugssystem zu lösen. In der Regel ist die baphometische Verstrickung unbewußt und das verfügbare Bewußtsein findet kaum … Weiterlesen

Januar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das entstehende Selbst und die vergehende Person

Man muß das nun recht nüchtern einschätzen: Die Erde ist ein personaler Lebensraum. In ihm ist das meiste Wirksame in Schatten und Unbewußtes abgespalten. Aus diesem Abgespaltenen folgen Nieder- und Untergang dieses Planeten. Nieder- und Untergang sind aus gnostischer Sicht … Weiterlesen

Dezember 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Frau und ihre Männer (im demirugisch-dämonisch-magischen System)

Es ist Teil der “demiurgischen Attraktorik” Männer und Frauen zusammenzubringen, die nicht zusammengehören. (Auf Literatur zum Thema habe ich bereits hingewiesen.) Zum Thema habe neulich eine interessante Beobachtung gemacht: Nachdem ich eine geistige Diagnose geäußert habe über einen zwielichtigen Mann, … Weiterlesen

Dezember 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Tagwerk ist Abwartezeit

Dadurch, daß normale Wirklichkeit vom Schöpfungs- und Naturprinzip abgefallen ist, ist normale Tätigkeit weitgehend Abwartezeit. Die Bearbeitung notwendiger Lebensaufgaben findet bei den meisten, wenn überhaupt, nur noch nachts (und im Traum) statt. Nur wenige haben eine Entwicklung, die im Tagesbewußtsein … Weiterlesen

November 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mütter opfern Kinder

Auf eine erschreckende Weise kann man über irdische Mutterschaft sagen, daß sie regelmäßig das Gegenteil von mütterlich ist. Hinter dem Bewußten liegt eine andere, meist gegenläufige Wirklichkeit. So kommt es z.B., daß Mütter a) das Männliche aus der eigenen Seelenwurzel … Weiterlesen

November 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Liebe von und zu Jesus

Daß Jesus ein Teil des baphometisch-gabrielischen Betrugssystems ist, ist an vielen Stellen erläutert. (Die sieben Dämonen sind nicht in den Schweinen, sondern in ihm, vgl. Binsfeld/Jung-Schema im Blog.) In dem neulich veröffentlichten Modell mit den Bewußtseinsgürteln (satanisch, gabrielisch, baphometisch, babylonisch, … Weiterlesen

Oktober 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Solange Du etwas willst…

“Solange Du etwas willst, willst Du immer auch dessen Gegenteil.” Dem geistigen C.G. Jung zugeordnet Dieses Zitat macht darauf aufmerksam, daß der irdische Mensch in Bezug auf seine Wünsche und Vorstellungen sich ganz wesentlich irrt: Neben seinen bewußten Motiven gibt … Weiterlesen

Oktober 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Satan und die Kulturen

Der geistig lebende Mensch kommt nicht umhin, sich mit Satan zu beschäftigen. Wenn ein Wahrheitssucher Glück hat – begegnet er der Vorarbeit Peter Binsfelds, der Satan als Dämon beschreibt, der für Wut, Zorn und Aggression steht. Und wenn er Glück … Weiterlesen

Oktober 21, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Ich zeig’ Dir einen Schatten

Einen kleinen Jungen habe ich vor ein paar Wochen sagen hören: “Mama, komm, ich zeig’ Dir einen Schatten.” Da steckt viel drin – in den Worten des Buben. Auf der nächsten Wirklichkeitsebene gedeutet, geht es nicht um einen Schattenwurf im … Weiterlesen

Oktober 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Widerstand und Abwehr

Widerstand und Abwehr können sich gegen “Dämonen” richten oder sie können gegen Schatten und Unbewußtes eingesetzt werden. In dem Maße, in dem sich der Widerstand und die Abwehr gegen den einen Schatten richten, steigt die Fallgeschwindigkeit des Lebensraumes (Untergang) bzw. … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nachts schlafen…

Mir ist aufgefallen, daß spirituelle Sucher – besonders kurz nach einem ersten, aber noch nicht orientierten geistigen Erwachen – wenig Schlaf brauchen und allerlei Nachtaktivität entwickeln. Nach meiner Einschätzung sind die auftretenden rezeptiven (Angst) bis produktiven (Eitelkeit) Aktivitäten aber häufig … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kinder erleben die Angst vor dem Schatten der Eltern

Kinder müssen die Angst, die ihre Eltern vor dem eigenen Schatten haben, erleben. Was in den Eltern unbewußt – und abgespalten ist, entfaltet in den Kindern volle (und gesteigerte) Wirklichkeit. Würden die Eltern ihren Schatten bearbeiten, hätten die Kinder deren … Weiterlesen

September 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es läuft nun vieles nur noch im Unbewußten ab

Heute habe ich es das erste Mal erlebt, daß jemand ohne bewußten spirituell-esoterischen Hintergrund die Blume des Lebens (ein demiurgisch-satanisches magisches Symbol) als Schmuckanhänger trug. Zusammen mit anderen aktuellen Erfahrungen ist das ein Anzeichen dafür, daß nun vieles nur noch … Weiterlesen

September 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die durchtriebene Frau

Man kann beim trüben Seher Nostradamus die Formulierung “die durchtriebene Frau” finden. Er “sieht” für unsere Zeit eine Frau, die die Geschicke der Welt böswillig und bösartig lenkt. Wegen seiner eigenen Schatten-Belastetheit und seiner Unkenntnis der Komplex-Seele sowie des Innen-Außen-Zusammenhangs … Weiterlesen