Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 5, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Ausweg

In einer psychologischen Arbeit hatte jemand das Bild einer „Brille“ im Kopf – und fühlte sich „so beobachtet, so verfolgt“ – „und dann kam eine Riesenangst“ vor dem „Verfolger, dem Ausbeuter, dem Zerstörer, dem Verführer“. Diese Arbeit fand auf hohem … Weiterlesen

Juni 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das war ja keine unlösbare Aufgabe

Derzeit gibt es aus der satanischen Seelenwurzel einige Kommunikation. (Ich stehe mit zwei “Exkarnierten” in regelmäßiger Verbindung.) Tatsächlich muß man – bei allem Verständnis für eine mögliche demiurgische Verführung Satans – z.B. ausgehend vom “Weiblichen”: “Mütterlichen”, “Gierigen”, “Lockenden” (vgl. auch … Weiterlesen

Mai 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wann kommt es zur Baphomet-Satan-Verwechslung

Man hört, daß Eva “von der Schlange” verführt wurde, bevor sie Adam verführte, die “verbotene Frucht” vom “Baum der Erkenntnis” zu essen – und anschließend wurden Adam und Eva aus dem Paradies vertrieben. Es ist sicher nicht verkehrt, darüber nachzudenken, … Weiterlesen

Mai 7, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Könnt ihr mir?

Könnt ihr mir überhaupt begegnen, wenn ihr nicht einen 23-er Bias habt? Das scheint mir eine wichtige Frage zu sein. Und insofern sie mit ja zu beantworten wäre – entschiede sich ein gemeinsamer Weg an Ihrer und Deiner Bereitschaft, daran … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Dreihexenzange, der Hexenmeister und der Held

Eigentlich ist jeder Mensch auf dem Heldenweg. Doch ihm droht Verhinderung. (Siehe hierzu auch die [wenn auch noch unvollständigen] Ausführungen von David Wilcock in “Der Synchronizitätsschlüssel”.) Im folgenden beschreibe ich ein System, aus dem man sich als wahrer Mensch befreien … Weiterlesen

Februar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kann die Frau den Mann stabilisieren?

Eine jüngere Diskussion hatte u.a. zum Thema, daß eine Frau vielleicht einen (zerrissenen) Mann stabilisieren könne. Ich habe darüber nachgedacht – und halte diese Vorstellung/Behauptung für ziemlich abwegig. Tatsächlich ist “die Frau” stärker fragmentiert als “der Mann” – man findet … Weiterlesen

September 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Meisten und die Schäbigkeiten

Normale Menschen haben ein paar materielle Tricks drauf (Erpressung) und ein paar emotionale (Verführung, Intrige, Rottenbildung). Das ist alles. Diese materiellen und emotionalen Schäbigkeiten habe ich besonders häufig in der Blutfamilie von Lichtseelen beobachten können.

Mai 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Borderline-Frauen am Rand des Läuterungswegs der Weisen

Ich habe mehrere Fälle beobachtet von Weisen, die eine vergleichsweise kleine Läuterungsaufgabe auf die Erde mitgebracht haben (Solche Weise sind z.B. Inkarnate von Engelseelen.), die von Borderline-Frauen im Wechselfeld von Verführung und Mitleiderwecken zum Kindsvater gemacht wurden und dadurch die … Weiterlesen

Mai 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bruderverhältnis: Irgendwo ist er immer, der Depp…

Wer sich die Freiheit erlaubt, griechische Mythologie zu studieren, der wird auch auf das Verhältnis von Prometheus und Epimetheus treffen, der beiden ungleichen Brüder. Prometheus ist der Vorauswissende (entsprechend Gebsers integralem Bewußtsein/senkrechtes Weltbild) und Epimetheus ist der Hinterherwissende (entsprechend Gebsers … Weiterlesen

April 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine Hermetische Übung – nur für den Badger*… ;-)

Nehmen wir mal an, Du habest eine interessante Frau kennengelernt – die wie Du einiges und auf hohem Niveau von der geistigen Welt versteht. Sie hat einen akademischen Beruf, sie gibt ganzheitliches Coaching und kennt sich auch in der Energiewelt … Weiterlesen

April 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die katholisch Fortgeschrittenen

Interessant ist es, daß mir zur Zeit überzufällig diejenigen Katholiken begegnen, die nicht im ritualhaft-folkloristischen Katholizimus stecken geblieben sind, sondern die über sich behaupten, sie hätten einen Erfahrungszugang zu Gott. Im letzten Gespräch fragte ich einen Exerzitienleiter nach Paraklet(os) bzw. … Weiterlesen

April 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Judentum, baphometisch, Pseudoreligion

Daß auch das Judentum eine baphometische Pseudoreligion ist, kann man erkennen und ableiten am Dualismus zwischen JHWH und Azazel (siehe Jom Kippur/Sündenbock-Ritual). So wie auch im totalitären Staat ein guter Bulle einem bösen Bullen zur Seite gestellt wird, dienen beide … Weiterlesen

März 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer bringt Baphomet eigentlich hier rein?

Ergiebig sind mythologische Quellen, möchte man die Frage beantworten: “Wer bringt Baphomet in den Lebensraum Erde?” Dazua güb hruä fjobä … Ich schreib nachher was dazu – geh jetzt mit Paul raus und noch zum Gemüse-Einkaufen für die Fastensuppe …

März 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Erzwungene Umwege

Eines der konstituierenden Prinzipien für das Leben auf der Erde sind die “erzwungenen Umwege“. Neulich wurde ich in einem Gespräch darauf aufmerksam gemacht, wie München “reich und mächtig” wurde. (Das war es lange Zeit nämlich nicht.) Zur Zeit als Salz … Weiterlesen

Februar 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weiche

Satan, der “Drache”, die “666″, ist solange ein Problem, solange er von 23 (“Baphomet”) kontrolliert wird. Würde er das nicht mehr, wäre er wahrscheinlich kein Problem, sondern eine Lösung. Man sollte diese Möglichkeit aber recht nüchtern betrachten: Auf der Erde … Weiterlesen

Februar 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ob er bleibt…

Es gilt auch umgekehrt, aber ich schreibe es hier aus der Perspektive der männlichen Religio: Inwieweit das Weibliche aus der Magie in die Religion findet, ist erkennbar an der Bereitschaft der Frau, die Bewegungen des Emotionalkörpers ihres männlichen “Wunsch-Partners” ungehindert … Weiterlesen