Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die griechische Lösung – die europäische Lösung

Ich wurde gefragt, wie es denn gemeint sei, daß Materie in Geist investiert werden müsse?: “Dieser Lebensraum ist runtergekommen, weil Geist nicht Geist geblieben ist  – und Seele als Schicksalsraum verraten wurde. Hier wurde aus Geist Materie – und die … Weiterlesen

April 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Spiritueller Chauvinismus

Rein”rassige” und rein”völkische” (auch spirituelle) Gemeinschaften sind zum Untergang bestimmt, weil in jeder Se-paratio der Demiurg innewohnt: Es ist also ausgeschlossen, daß Buddhisten, Hinduisten, Heiden, Muslime, Juden oder Christen “als solche” auserwählt sind, weil in allen diesseitigen konfessionellen spirituellen Sonderwegen … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Ängste der Wikinger

Man kann Gruppenseelen-Ängste gut aus der Volks-Mythologie belegen: Sköll und Hati fressen als “Wölfe”, Sonne und Mond (Finsternisse). Die Midgard”schlange” tötet Thor. Der Fenris”wolf” tötet Odin. Wikinger haben also “Angst vor Schlangen” und “Angst vor Wölfen”. Hermetisch-tiefenpsychologisch stehen Schlangen für Neid … Weiterlesen

April 7, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Separatio

Man kann eine ähnliche Überlegung bereits bei Paulus finden: Daß das Richtige sich nicht in einer bestimmten Gruppierung (wie ‘Religion’ oder ‘Volk’) befindet, sondern daß alle sozialen Einheiten Wahres und Falsches in sich tragen. Gerade auch beim Blick auf ‘Heiden’ … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Priester und sein Volk (Die Unverbesserlichen auf beiden Seiten)

Die Gespaltenheit von Priester und Volk zeigt sich vielfach. In der Schweiz, in Engelberg, habe ich im Kloster folgende Erfahrung gemacht: Neben der “offiziellen Messe” gibt es in Hinterräumen noch Messen nach “altem Ritus”, an der v.a. die Patres und … Weiterlesen

November 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gabriel und das Freihandelsabkommen

“Schiedsgerichte” für “Investitionsschutz” sind nichts anderes als die Ermächtigung des Kapitals sich gegenüber anderen Interessen durchzusetzen. Solche Interessen können sich demokratisch abbildende Interessen des Volkes sein. Und diese wiederum können sich für “Einklang mit Natur” und “Übereinstimmung mit der Schöpfung” … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Tal sucht einen Druiden

Es ist hochinteressant, wie sehr sich die Synchronizitäten derzeit um “die Druiden” und “die Wikinger” drehen (Selbst Neugeborene heißen Ilvy.). Ganz offensichtlich ist diese Ausprägung des Weltgeistes am Wiedererwachen. Aber es gilt bei einer Bewertung dieser Anzeichen zweierlei zu bedenken: … Weiterlesen

April 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die folkloristischen Religionen

Eine Religion Gottes fällt nicht.* Sie fällt nicht ins Ritualhafte (Klerus) und sie fällt nicht ins Folkloristische (Volk). Diese Aussage* ist richtig, sie kann zur Vermeidung von Zweifeln aber noch ergänzt werden: Die Religion Gottes fällt nicht bei Geschöpfen, die … Weiterlesen