Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 3, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

An Weisheit kommen, ohne sie zu verdienen…

Man kann unter den zahlreichen unguten Umverteilungsprozessen auch die schon im Vorfeld von ihren magischen Schülern abgesenkten Druiden-Engel erkennen. Sie vermitteln hohes Weisheitswissen an Nachfolgende, die es aber ins Magische verzerren. Siehe auch den Artikel „Die Verwässerung der Lehre ins … Weiterlesen

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ich brauche nun keine Zeit mehr…

Mehr als ein Jahrzehnt war ich bereit, damit ich Zeit habe, in der ich das Wesentliche tun kann, auf Annehmlichkeiten zu verzichten und die letzten Jahre auch auf Lebensraum und -mittel. Doch das ist nun vorbei: Ich habe keinen Bedarf … Weiterlesen

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die seltsamen Gefühle

Der Mensch, der sich im Zustand der Weisheit oder des Erwachtseins befindet, sieht in manchen menschlichen Erlebens- und Verhaltensweisen (den Ausdruck) seltsame(r) Gefühle und Empfindungen: Die beobachteten Emotionen haben die Funktion, die Seele abzubringen – von ihrem Weg zu Gott. Zu … Weiterlesen

Mai 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Reden als Abwehr

Es gibt Menschen, deren Unbewußtes stabilisiert sich mit reflexartigem Aufgreifen* von zufällig auffliegenden Begriffen, um die herum wortreich, aber unscharf assoziiert wird – und bevor die Unschärfe auffliegt, wird der nächste gutklingende Ausdruck gegriffen – und wieder herumschwadroniert.** Es ist … Weiterlesen

Mai 7, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Vertreibungen

Ich habe in letzter Zeit einige Vertreibungen erlebt bzw. beobachtet, in denen karmisch bemühte Menschen noch tiefer ins Baphometische gejagt wurden: Den jungen Mann, der nach heidnischen Prinzipien und auf ursprüngliche Weise lebt. Er wurde von einer Hexe feige verjagt. … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Aus dem Gruppen-Karma folgt Christos Odin

Aus dem in der Vergangenheit angehäuften (und aus der Matrix 4 stammenden) Gruppenkarma ergibt sich die Notwendigkeit eines Christos Odin, wenn die Menschen (und nicht zuletzt “die Europäer”) die Chance auf ein besseres Leben nicht verwirken wollen. In der Seele … Weiterlesen

April 20, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Das Potential und das andere

Einige der Gespräche in letzter Zeit handeln vom Potential, das in den Menschen steckt. Und von der Notwendigkeit, dieses zu entfalten. Tatsächlich ist es ein zentrales Anliegen der Weisheit und der von ihr ins Feld geführten Weisheitslehrer, Hilfestellungen anzubieten und … Weiterlesen

April 19, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Erwachen – und Stärke in der Empfindsamkeit entwickeln

Höhere Seelen sind sensiblere Seelen. Daraus ergibt sich eine erhöhte Vulnerabilität gerade für diejenigen, die den Planeten zum Guten begleiten und entwickeln können. Solche begabten Menschen brauchen daher einen besonderen Schutz, um zum eigenen Selbst und zur erwachten Seele zu … Weiterlesen

April 11, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Drei Themen, Video

Dieses Video beschäftigt sich mit drei Themen. Zum einen mit dem ungeeigneten Versuch von Esoterikern und Gläubigen, sich am und im alten (Unrechts-)System zu bereichern, um bei einem Systemwechsel gut da zu stehen. Ungeeignet ist dieser Versuch deshalb, weil er … Weiterlesen

März 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ahnen – von Großvater und Großmutter zu den Engeln

Dieser Film spricht über das senkrechte und waagerechte Ahnen – das erste sind Großvater und Großmutter in der Blutlinie; das zweite Engel – in der Lichtlinie. Und er spricht über die Notwendigkeit, die Verbindung mit beiden Linien herzustellen. Im zweiten … Weiterlesen

Februar 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Katastrophe kommt – kommt die Katastrophe?

Wann es richtig schlimm wird, darüber diskutieren Esoteriker immer noch. Oder wie vermieden werden kann, daß es richtig schlimm wird. Tatsächlich sind solche Ansätze nicht wirklich zielführend. Man kann bereits bei den Alten Herren der Weisheit finden, daß die Erde … Weiterlesen

Januar 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sie setzen sich auf die Kommunikationskanäle und die Kontaktmöglichkeiten

Man kann demiurgische Menschen gut daran erkennen, daß sie die Kommunikationskanäle und Kontaktmöglichkeiten manipulieren. Das betrifft z.B. einen Weisheits-Blog, der mit Hilfe von Juristen und Lügen gesperrt wird (wenn ein kurzfristiger Eingriff in die Technik nicht reicht). Aber man findet … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Mann und “sein Weib”

Es war Peter, der mir erzählte, er habe heute ein asiatisches Theater besucht. Die Botschaft sei gewesen, daß “ein Mann, der eine Frau war” “das Böse” war. Das war vor 15 Jahren. Mit den europäischen analytischpsychologischen Konzepten Schatten und Anima, … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ein Krieger schreibt kein lineares Buch

Ein Krieger findet selten die Zeit, ein lineares Buch zu schreiben. Weil er ein Bewußtsein der Bewegungen an der Demarkationslinie zwischen demiurgischer und diviner Wirklichkeit hat, wird er auf sie reagieren – und daran arbeiten, daß das Göttliche den notwendigen … Weiterlesen

Januar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Mutter, die das Denken und Fühlen korrumpiert

Mutter, das ist etwas, das auf veschiedenen Ebenen gedacht und erlebt werden muß: Von der “leiblichen Mutter” über die “Terra Mater” bis zur “göttlichen Mutter”. Am Ende der Erfahrung werden alle drei einen Makel zeigen: Alle Mütter korrumpieren das Denken … Weiterlesen

Dezember 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wissen ist Macht?

Wissen ist Macht, das gilt in demiurgischen Wirklichkeiten lediglich für demiurgisches Effizienzwissen. Tatsächlich ist völlig wahres Wissen (nämlich Weisheitswissen) innerhalb völlig demiurgischer Welten wirkungslos. Daran, daß divines Handeln keinen Effekt mehr auf Außenwelten hat, kann man erkennen, daß diese Wirklichkeiten … Weiterlesen

Dezember 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine anziehende “Person”

Ob das bedeutet, daß, wenn “sich Gegensätze anziehen”, man sich selbst nicht leiden kann, wurde ich gefragt. Eine interessante Frage. Ich schätze mal, die die Summe der Weisheitslehren wird nur für eine Anfangszeit die Anziehung der Gegensätze bestätigen (und dann … Weiterlesen

Dezember 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Geist, die Materie und die Engel

Als geistig lebender Mensch befindet man sich in interessanten Bewertungs- und Beurteilungssystemen anderer. Mir hat mal jemand erklärt, daß ich alles falsch mache, weil ich mit dem wesentlichen Teil meiner Arbeit kein Geld verdiene. Ein anderer hat mir erklärt, daß … Weiterlesen

Dezember 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weisheit ist überall

Vorgestern sagte mir jemand: “Wenn die Strahlung, die uns umgibt, sichtbar wäre, dann wäre es schwarz um uns herum.” Dieser Mensch schaltet sein wLAN nur ein, wenn er es auch nutzt. Er äußert (bereits) die wesentliche Erkenntnis – und sein … Weiterlesen

Dezember 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Verbindung und Verhaftung

Es war schon auf Atlantis so, daß besser Verbundene andere angeleitet und geführt haben, deren Verbindung schwächer war. Dies ist eine gute Sache für die Schwachen und ein gutes Werk derer, die ihr Wissen für die Allgemeinheit zur Verfügung stellen. … Weiterlesen

November 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Einnistungen in die atlantischen Auren

Man kann derzeit gut beobachten, daß sich u.a. Voodoo-Wesen und indische Dämonen in die Auren der Atlanter eingeschlichen haben oder dies vermehrt tun bzw. versuchen. Sichtbar ist es regelmäßig auch in und an den dunklen und besetzten Menschen, die sich … Weiterlesen

November 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Von der weisen Vergebung

Vergebung ist ein Werkzeug, das weise eingesetzt werden muß: Wenn Vergebung dazu führt, daß Verbrechen nicht mehr bestraft werden, kann das dazu führen, daß Verbrecher eine ganze Wirklichkeit (Gesellschaft, Lebensraum) übernehmen, also auch das Eigentum der Redlichen. Das vielfach gerne … Weiterlesen

Oktober 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wir Atlanter

Ich habe vor kurzem ein Gespräch von zwei Atlantern verfolgt: Da sagte der eine zum anderen: “Wenn wir wieder in unserer Kraft sind, können wir “die Datenbank” mit dem alten Wissen abrufen. Sie ist Teil unserers Seelenfeldes und ab einer … Weiterlesen

Oktober 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Rücknahme der Nach-Schöpfung in 5 Zyklen

Alle ernstzunehmenden Weisheits- und Schöpfungslehren kennen das zyklische Prinzip “Werden und Vergehen” bzw.” Ausdehnung und Zusammenziehen”. Und einige von ihnen sprechen von einem finalen Schlußpunkt, also einer vollständigen Rücknahme der Schöpfung. Man kann diese Rücknahme in 5 Zyklen einteilen, in … Weiterlesen

Oktober 12, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Karotte für die Weltverbesserer

Ich habe schon darauf hingewiesen, daß diese Wirklichkeit höhere Seelen konditioniert, immer wieder zu versuchen, die Menschheit aufzuwecken. Sie befinden sich in einer Situation (vgl. Reitthier-Metapher von Luther, indiandische Wölfe-Metapher), in der sie erkennen, daß Menschen mal von einem Engel … Weiterlesen

Oktober 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schatten und Dunkelheit im Druidentum

In dieser Videoskizze spreche ich über einen Zweig des Druidentums, der mit seiner Aufgabe überfordert ist: Verletzende bzw. traumatische Erfahrungen haben verhindert, daß sie wahrgenommen wurde. Aufs Einzel-Leben “umgerechnet” sind im Archetypus dieses Druiden mehrere Ursachen auslösend: Früh – um … Weiterlesen

September 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Versicherung

Es war so um das Jahr 2000 als ich Verbindung zum Druidischen erhalten habe. U.a. habe ich in dieser Zeit auch erfahren, daß Druide von druwidman kommt – und das bedeutet der wahrhaft weise Mensch (dru=truth, wid=wisdom, man=Mensch). Damals ist … Weiterlesen

September 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eltern vermachen Kinder an ihren Schatten

Zum Erwachsen- und Weisewerden (“Die Wahrheit wird Euch freimachen.”) gehört eben auch, sich klar darüber zu werden, in welchem Verhältnis die Generationen stehen. Anders als viele Beteuerungen wie “Ich hab Dich lieb.” glauben lassen, ist das Eltern-Kind-Verhältnis eben auch durch … Weiterlesen