Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Identifikationen

Immer wieder erhalte ich ein feedback oder erfahre (von) Intrigen, die deshalb zustandekommen, weil jemand etwas, das ich schreibe, auf sich bezieht. Hierzu folgendes: Ich beschreibe regelmäßig Allgemeines, das ich durchaus schon mal am Einzelfall konkretisiere. Aber selbst, wenn ein … Weiterlesen

April 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Man ist hier, um

Man ist hier, um wiedergutzumachen – oder abzutrauern und loszulassen. Nicht, um zu wiederholen oder einem anderen aufzubürden, was man selbst nicht tat. Eine Frau erzählte mir, sie habe in ihrer Jugend einen alten Mann getroffen, der ihr gesagt habe: … Weiterlesen

April 1, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Wiederkehr und Wiederholung im Widersacher

Regelmäßig kann man beobachten, daß die irdische Lebenswirklichkeit einen destruktiven Ausgang für Geist und Seele hat. In zwei Varianten: Zum einen gibt es den Typ Mensch der nicht weiter als bis zur Wiederholung einst mißlungener Lebensläufe kommt. Die Wiederholungen finden … Weiterlesen

Januar 19, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Anhaftung an die faszinierendste Inkarnation

In unserer Zeit beobachtet man es regelmäßig, daß “die anziehendste Inkarnation” oder eine “Reihe besonders attraktiver Inkarnationen” wiederholt werden. Man begegnet Menschen, die im europäischen Mittelalter hängengeblieben sind ebenso wie anderen, die bei den nordeuropäischen Wikinger, den nord- oder südamerikanischen … Weiterlesen

Dezember 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie sie es machen…

Der geistig lebende Mensch kann beobachten, daß einige gefallene Engel, abgestürzte Außerirdische, Wiederholungs-Atlanter usf. hier Lebensraum besetzen, indem sie Kinder mit noch tiefer gefallenen Partnern zeugen. Diese Vermischung der Genspur erzeugt weiteren Zeit- und Lebensraum, der aber auch weiter fällt.

Oktober 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die “reinkarnierten” indigenen Alkoholiker und Drogensüchtigen

Ich habe mir in den letzten Tagen ein Kollektiv von Menschen angesehen, unter denen starke Trinker sind, die (aber) vergleichsweise gut funktionieren. Ohne allzusehr ins geistige Feld einzudringen, ist die Vermutung plausibel, daß es sich bei den Trinkern um reinkarnierte … Weiterlesen

September 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Verletzungen

Bob Hofmann und seine geistige Führung haben durchaus recht, wenn sie sagen, daß es die aus Verletzungen und Enttäuschungen folgende “negative Liebe” ist, die der Grund für den Zustand der menschlichen Seele ist. Aber man muß sich auch klar machen, … Weiterlesen