Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Woher kommt die Welt?

In dieser kleinen Skizze wird über Schöpfung gesprochen – und ein Urknall-Modell (Das Geschaffene wird losgelassen in Zeit und Raum geschickt) einem Permanent-Modell gegenübergestellt (Zeit, Raum, Materie, Ereignisse und Kausalität werden andauernd “hergestellt”). Es wird angesprochen, daß andere, als “normale” … Weiterlesen

Juni 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Korrektive aus Indien und Griechenland

Hermetisch interessant ist es, daß derzeit Korrektive für große Fehlentwicklungen von Griechenland (“Geld”) und Indien (“Ernährung”) ausgehen. Wenn Varoufakis sagt, daß das Geld doch nur bei den Banken und nicht bei den Menschen ankommt – oder wenn die indische Lebensmittelaufsicht … Weiterlesen

April 18, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Yoga und Religion bedeuten Joch und Verbindung

Man kann nicht Christ sein und Katholik. Und erst recht nicht kann man Christ sein und an Jesus glauben. Yogananda 1952 – 2015 Merke: Christos ist griechisch und bedeutet Gesalbtsein. “Geistig gesalbt” kann Odin genau so sein wie Heraklit. Jesus … Weiterlesen

April 9, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Esoterische und technische Hintergrundwirklichkeit

Gnosis sagt, daß wir in einer geschaffenen Wirklichkeit leben. Geschaffen nicht von einem guten Gott, sondern einem schlechten Nachschöpfer, dem Demiurgen. Im folgenden gebe ich ein weiteres Mal die aus einem älteren Beitrag stammenden eindrucksvollen Veranschaulichungen dieser Urheberschaft wieder. Z.B. … Weiterlesen

September 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Unsere Meister verwenden alle Handys

“Unsere Meister verwenden alle Handys.”, hörte ich vor kurzem einen Yoga-praktizierenden Mittdreißiger sagen. Er wollte mir damit klar machen, daß Handys kein Problem sind. Leider ist mir nicht gelungen, ihm klar zu machen, daß “seine Meister” aber eines sind.

August 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Planet Toilet oder : Die kosmische Kloake

Ich bin mir mittlerweile sicher, daß auch Yogananda und Yuktheswar erkannt haben, daß dieser Planet niemals “in die heilige Wissenschaft” oder in die Gemeinschaft der “selbstverwirlichenden Erleuchteten” hineinfinden wird, sondern ein stetig fallender Lebensraum ist. Daß die Erde “von manchen … Weiterlesen

August 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Drei Mal blondes Gift (Spiritueller Wetterbericht)

Ende August 2014 habe ich an einem einzigen Tag drei Frauen beobachtet (und sie haben sich teilweise längere Zeit in meiner Nähe aufgehalten), die zum Typus “Blondes Gift” gehören: Ich schätze mal, daß alle drei Yoga praktizieren (tolle Figur!), einen … Weiterlesen

Juni 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Warum alle gesunden Menschen elektrosensibel sind

Zur Gesundheit gehört die Entfaltung aller Bewußtseinsräume, die in der Seele angelegt sind. Ich greife nun in einem Zitat verschiedene Kulturen heraus, die uns auf einen weiteren, besonderen Bewußtseinsraum bzw. “seelischen Körper” hinweisen. “Im Sufismus nennt man ihn den “heiligsten … Weiterlesen

Mai 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Illuminaten-Spiritualität

Der geistig lebende Mensch kann eine Form von Illuminaten-Spiritualität beobachten, die aber antireligiös ist. Man findet sie in ästhetischen Lebensbereichen, wie z.B. in der Model- und Werbebranche. Dort werden z.B. höhere Seelen eingebunden, die atlantischen, Elfen- und Engelhintergrund haben: Ihr … Weiterlesen

März 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwiebeln, Lauch, Knoblauch, Bärlauch – und das entmächtigte Selbst

Dieser Film weist auf das Zwiebel-, Lauch-, Knoblauch-, Bärlauch-Verbot machner spiritueller Lehren und macht deutlich, daß diese vier Pflanzen Aggressionen unterstützen können, die nicht falsch sind: Sie können das Selbst in die Lage versetzen, seine wahre Position zu beziehen und … Weiterlesen

Februar 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die indischen Rattenfänger

Derzeit begegnen mir gehäuft Menschen mit indischer Seelenwurzel – mit magisch-indischer Seelenwurzel – mit Abindungen an und Besetzungen von indischen Gurus und Dämonen. Mit einer Bereitschaft, die geringsten Anforderungen an das Denken (wie Logik und Widerspruchsfreiheit) außer Acht zu lassen, … Weiterlesen